3-Achs CNC MACHINING...

Maschinenbetten aus UHPC

Vorteil massiver Maschinengestelle

Massive Maschinenbetten sind notwendig, wenn bei schnellen Bearbeitungen gleichzeitig eine hohe Präzision gefordert wird. Aufgrund der hohen Dämpfung sind Mineralguss, Polymerbeton und Granit das bevorzugte Material bei hochwertigen Fräsmaschinen. Die moderne Entwicklung von Hochleistungs-Bindemitteln erreichen mit ausgesuchtem Zuschlagstoffen eine Druckfestigkeit bis zu 180N/mm²

Durch Einlegen von Gewindeanker, Stahlbauteile, Ankerschienen, Leerrohre oder Kabel sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

 

Mit präzisen Schalungen sind Genauigkeiten der Oberfläche im 1/10 mm Bereich möglich. Höhere Genauigkeiten mit Ebenheiten im μm-Bereich erfordern einen nachgelagerten Bearbeitungs­schritt.  Die erforderliche Präzision wird mittels Abformen von speziellen Vergussmassen gegen hochpräzise Lehren erreicht.

Von der CAD-Planung bis zur fertigen Maschine

Die CAD-Modelle werden komplett Firmenintern entwickelt und mit Hilfe von FEM-Analysen geprüft. Alle Gewindeanker und Metalleinleger werden im Voraus geplant. Somit ist ein Sicherer Prozessfluss gewährleistet. 

 

Ist das fertige 3D CAD Modell einer Fräse fertig,

wird virtuell eine negativ-Form erstellt. Diese lässt sich aus ausgewählten Materialien herstellen.  Durch eine spezielle Beschichtung der Formen lassen sich diese mehrfach verwenden. Je nach Stückzahl kommen bestimmte Formen-Bauweisen zum Einsatz. 

 

 

Notwendige Anbauteile, wie Motoraufnahme, Z-Achse, Energiekettenhalter werden gleichermaßen in Eigenfertigung hergestellt. Die Komplettierung und Justage wird mit hochgenauen Messmitteln umgesetzt. Dies garantiert eine präzise Maschine. 

Der elektrische Bereich wird ebenso komplett abgedeckt. Eine CNC-Steuerung besteht aus einer übergeordneten Steuerung (Rechner) mit spezieller Software. Diese ist per Ethernet mit der CNC Steuerung verbunden. Hier werden die gesamten Input´s / Output´s von Aktoren und Sensoren ausgewertet. (Referenzsensor, Servoantriebe, Sicherheitskreis, usw.)

 

 Zum Einsatz kommen verschiedene Systeme:

   

     - Servoantriebe 230V

     - Servoantriebe 24V

     - closed Loop Schrittmotore

Auch der mechanische Teil lässt sich Kundenspezifisch anpassen:

     - HF Spindel mit/ohne automatischen Wechsel

     - Kugelgewindetrieb Steigung (5mm/10mm)

     - Kugelgewindetrieb Präzision (c7, c5, c3)

     - Linearführungen Vorspannung mittel/stark

Achsbeschleunigungen von bis zu 1g und eine Wiederholgenauigkeit kleiner 0,01 mm sind erreichbar. Die Positionierauflösung beträgt 0,004mm. Die maximale Bewegungsgeschwindigkeit beträgt 30m/min.    Je nach eingesetzten mechanischen und elektrischen Komponenten lassen sich diese Werte noch verbessern!  Desweiteren spielen eine hohe Anzahl an Parametern seitens Rechner und Servoregler eine große Rolle.  

Ihr Interesse geweckt?

Gerne können wir Sie zu Ihrem Anliegen beraten! Melden Sie sich einfach über E-mail oder über das Telefon.

neu12.JPG
LAST PROJECTS
68789977_1279011538916108_25251333276990

Fertigstellung MPS-3s

 

Bearbeitungsraum der MPS-3s mit Werkstück

CONTACT

CNC-ABEL-Frästechnik

Kirchensteig  9

94474 Vilshofen

Tel.:  0170  6534421

E-Mail: dominik.abel@hotmail.de

  • w-facebook

© 2018 copyright by CNC-ABEL-Frästechnik

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now